So Beheben Sie Probleme Mit Dem Ubuntu-Schreibdateisystem

In den letzten Morgen sind einige unserer Benutzer auf eine bekannte Fehlermeldung für das Ubuntu-Journaling-Dateisystem gestoßen. Diese Funktionsstörung tritt aus mehreren Gründen auf. Wir werden sie jetzt stylen.

Holen Sie sich noch heute das beste Windows-Reparaturtool. 100% Zufriedenheitsgarantie oder Geld zurück.

Die Methode zum Führen eines Tagebuchs ist ein Dateisystem, das Änderungen, die mit Sicherheit noch nicht vollständig festgeschrieben sind, an einer ekligen Stelle im Dateisystem verfolgen kann, indem es den Zweck dieser Form einer Änderung an einer als “Journal” bezeichneten Datenstruktur entwickelt. , die normalerweise jeweils kreisförmig ist. Protokoll.

Dateifunktionen sind eines der Dinge, mit denen Linux-Neulinge vertraut sein sollten. In der Microsoft-Welt können Sie sich nie Sorgen machen, denn standardmäßig verwendet Aniyu NTFS. Allerdings ist Linux, das sehr auf Open Source basiert und diesbezüglich unterschiedliche Meinungen hat, nicht auf diese Alternative beschränkt und daher ist es erforderlich, dass der PC-Betreiber ein Verständnis dafür hat, was ein Dateisystem genau ist und wie es gegeneinander ist bezieht sich auf einen Computer.

In diesem Bereich des Computers gibt es viele Nullen, aber die Verwaltung dieser wertvollen Daten ist nicht einfach. Ein Chunk ist eine neue 1 oder 8, jeder Byte-Typ ist 8 Aufgaben, ein Kibibyte ist 1024 (d. Und so weiter. Sichern Sie Ihre erstaunliche Festplatte. Die Festplatte reserviert alle ihre eigenen Daten, ebenso wenn Sie eine große Liste speichern, Sie Tausende von Einsen, aber auch Nullen auf eine Metall-CD schreiben und die magnetischen Eigenschaften handeln, die später als 1 oder möglicherweise 0 angezeigt werden. Es gibt eine Menge Daten dabei. Festplatte, dass es dann vorzugsweise eine Möglichkeit geben sollte, es zu organisieren, zum Beispiel ein Archiv von Software und alte Schubladen für Karten, die alle diese Arten indiziert haben, ohne diesen Skill-Index wären wir zerstört. Bibliotheken verwenden meist die Dewey-Dezimalroutine, um ihre Bücher zu gruppieren, aber im Allgemeinen gibt es mehr. Starkes technologisches Know-how für diesen Prozess, von dem keines den gleichen Ruf wie die Erfindung von Herrn Dewey erlangt hat. Die Systemdateien können gleich sein. Die meisten Leute wissen, dass diese vFat- oder NTFS-Systeme, die von Windows verwendet werden, die gebräuchlichsten Windows-CPA-Dateinetzwerke sind.

Beim Definieren des Hauptteils eines Initiators sind mehrere verschiedene Attribute erforderlich, einschließlich der maximalen Dateigrößen und der maximalen Abschnittsausdehnung, ob registriert oder nicht.

Die Physik der Protokolldatei ist jetzt zuverlässiger, wenn es darum geht, Daten zu speichern. Das Aufbewahren von CPA-Datei-Internetseiten verhindert nicht unbedingt Korruption, aber dennoch verhindern sie Inkonsistenzen und bestehen normalerweise Dateisystemtests viel schneller als Dateisysteme ohne Journaling. Wenn beim Speichern der Datei ein Flexibilitätsfehler auftritt, wird die Ausnahme nicht beendet und Sie erhalten beschädigte Daten und ein nicht übereinstimmendes Dateisystem. Anstatt offen in den Teil des steifen Laufwerks zu schreiben, in dem ich sagen würde, dass jede Datei gespeichert ist, schreibt die Logging-Maschine sie auf einen erheblichen Teil der Festplatte create first.disk und speichert zusätzlich die notwendigen Variationen in einer ausgezeichneten Zeitung. Dann, wieder im Hintergrund, scannt es jede Zugänglichkeit im größten Teil des Protokolls, startet dann die Aufgabe, und wenn Ihre aktuelle Aufgabe abgeschlossen ist, überprüft es sie mit der Liste. Dies bedeutet, dass sich das Datenbanksystem noch in einem konsistenten Zustand befindet (eine Datei wurde jetzt gespeichert, ein bestimmtes Protokoll recherchiert, dass es nicht vollständig heruntergeladen werden kann, oder das Protokoll ist nicht kompatibel (kann jedoch aus Dateien wiederhergestellt werden)). Einige Protokollberichtssysteme verhindern effektiv Probleme, indem sie Daten zweimal schreiben.

Welches Dateisystem sollte ich für Ubuntu verwenden?

Ubuntu hat die Energie, harte Straßen und Wandhalterungen zu lesen und zu schreiben, die eine bestimmte bekannte FAT32- und sogar NTFS-Größe verwenden, aber diejenigen, die das fortgeschrittenere Format verwenden, haben standardmäßig Ext4. Bei diesem Format ist es weniger wahrscheinlich, dass Daten bei einem Fehler gelöscht werden, und es kann Festplatten oder große Dateien unterstützen.

Der nächste Satz ist ein sehr kurzer Vergleich, der für die meisten der im Linux-Land verwendeten populären Verzeichnissysteme relevant ist.

Oben können Sie wahrscheinlich einen schnellen Vergleich der Hauptattribute mehrerer Dateisysteme, der maximalen Dateigröße und der größten Partition, die wichtige Informationen enthalten kann, anzeigen.

Von den oben gezeigten Imaging-Systemen ist NTFS das einzige, auf dem Sie Linux installieren können. Es wird nicht empfohlen, Linux auf einem System des Dateityps FAT zu installieren, da FAT möglicherweise nicht die Berechtigungen des echten Unix FS hat.

Diejenigen, die alle Windows-Dateien (NTFS, FAT)-Kurse besucht haben, wissen, dass es normalerweise unmöglich ist, Dateien zu ändern, selbst wenn sie sogar geöffnet sind. Diese Einschränkung existiert nicht während des Unix-Dateisystems. Dies ist eine Realität von Unix-Dateisystemen. Die aufgelisteten Versionen sind unter einer Telefonnummer namens spezifischer Inode aufgelistet, und jeder einzelne Inode hat eine Reihe von anwendbaren Attributen wie Berechtigungen, Name, zahlreich. Wenn Sie eine Datei löschen, ist dies wichtig, was tatsächlich passiert ist. Der Inode ist normalerweise keinem Dateinamen zugeordnet, aber wenn ein anderes Produkt die Datei verwendet, hat es immer noch einen Link zu diesem Betriebssystem. ‘Hui und wird weiterhin Kraut erneuert werden. Die Datei wird wirklich erst gelöscht, nachdem alle Verknüpfungen entfernt wurden (auch bei diesem Vorgang befindet sich die Datei noch auf der Festplatte, wird aber sowieso nicht entdeckt und kann daher nur sehr schwer wiederhergestellt werden). All dies bedeutet, dass Kunden Deinstallationsprogramme auch während der Ausführung ohne Unterbrechung ausführen und die Version nach Abschluss des Downloads verschieben können, ohne Schaden zu nehmen.

Eine weitere ziemlich verbreitete p Eine Windows-Taktik, die unter Unix fast nicht benötigt wird, ist die buchstäbliche Defragmentierung der Festplatte im Allgemeinen. Wenn NTFS Dateien in Kombination mit FAT in Boost schreibt, speichern sie nicht ständig die Verwalter (so genannte Blöcke) der Dateien. Um eine neue Funktionalität des Computers zu erhalten, muss das schwere Laufwerk daher von Zeit zu Zeit „defragmentiert“ werden. Dies bleibt gegenüber Unix-Dateisystemen unbemerkt, weil sie geplant und gebaut sind. Als ext3 entwickelt wurde, wurde es speziell codiert, um Dateiblöcke zusammen oder zumindest nahe beieinander bereitzustellen.

Die One-Stop-Lösung für all Ihre Windows-Probleme

Läuft Ihr Computer langsam und instabil? Sie werden von mysteriösen Fehlern geplagt und sind besorgt über Datenverlust oder Hardwarefehler? Dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zur Behebung von Windows-Problemen. Mit Reimage können Sie eine Vielzahl von Problemen mit nur wenigen Klicks beheben, einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death. Die Anwendung erkennt auch abstürzende Anwendungen und Dateien, sodass Sie deren Probleme schnell lösen können. Und das Beste: Es ist völlig kostenlos! Warten Sie also nicht – laden Sie Reimage jetzt herunter und genießen Sie ein reibungsloses, stabiles und fehlerfreies PC-Erlebnis.

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“
  • Schritt 3: Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“

  • Es gibt keine echten Defragmentierungstools, die das ext3-Dateisystem verwenden, sondern Waren und Dienstleistungen, die auf welchem ​​ext4-Dateisystem defragmentiert werden.

    ConvertFilesystemToExt4 A – Tipps und Tricks zum Konvertieren vorhandener EXT3-Dateisysteme, wenn Sie EXT4 benötigen.

    • Wikipedia: Vergleich von Dateisystemen

    • Chris Browns: Dateisystem erklärt

    • Fstab

    Wenn Sie von Windows migrieren und mehrere NTFS-Partitionen auf derselben Festplatte haben, werden Clients die Erfahrung machen, dass es verlockend ist, guy-Partitionen in .ext3 4 zu konvertieren und Linux-Dateien dort abzulegen, während die NTFS-Partition geformt wird. Ruhe / Wohnen (https://help.ubuntu.com/community/Partitioning/Home/Moving).

    Vermeiden Sie dies! Zwei Partitionen für Linux-Systemdateien und eine zur Unterstützung persönlicher Dateien auf demselben mühsamen Laufwerk sind in Ordnung, aber sie müssen sich auf demselben Dateisystem befinden.


    EiB

    Dateisystem

    Maximale Lodge-Größe

    Maximale Partitionsgröße

    Tagebuch

    Notizen

    Fett16

    ganz zwei GiB

    Ist Ext4 ein riesiges Journaling-Dateisystem?

    Das ext4-Journaling-Loge-Modul oder das Fourth Extended Filesystem ist Ihr eigenes Journaling-Dateisystem unter Linux, das als Nachfolger von ext3 konzipiert wurde.

    3 GiB

    Nein

    Erbschaft

    Fat32

    4 GiB

    8 TiB

    Nein

    Erbschaft

    NTFS

    2 TiB

    256 TiB

    Ja

    (für Windows-Kompatibilität) NTFS-3g ist in Ubuntu standardmäßig eingebaut und ermöglicht Lese-/Schreibunterstützung

    ext2

    2 TiB

    32 TiB

    Nein

    Erbschaft

    poste3

    2 TiB

    32 TiB

    Ja

    Das selbst Linux-Dateisystem seit vielen Jahren. Ideal für hochwertige Standardinstallationen.

    ext4

    sechzehn TiB

    ubuntu Journaling Lodge System

    1 EiB

    Ist eine Art Beispiel für ein Journaling-Dateisystem?

    Beispiele für Produktionsbilanzdateisystemverwaltung: NTFS (NT) BFS (BeOS) ReiserFS (Linux)

    Ja

    Moderne ext3. Die beste Bucht für neue Basen, die keine Superqualität erfordern.

    reiserFS

    8 TiB

    16 TiB

    Ja

    ubuntu-Journaling-Dateisystem

    Nicht mehr viel Zeit.

    JFS

    4 PiB

    32 PiB

    Ja (Metadaten)

    Gebaut von IBM – es ist wirklich nicht zu warten.

    XFS

    8 EiB

    8

    Ja (Metadaten)

    Erstellt von SGI. Die beste Wahl für die Stabilität Ihres Mixes und die entwickelte Protokollierung.

    GiB = Gibibyte (1024 MiB) :: TiB = Tebibyte GiB) (1024 :: PiB = Pebibyte (1024 TiB) :: EiB = Exbibyte (1024 PiB)

    Beheben Sie Windows-Fehler und schützen Sie Ihren Computer vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern

    How To Troubleshoot Ubuntu Journaling Filesystem Issues
    Come Risolvere Direttamente I Problemi Del Filesystem Di Journaling Di Ubuntu
    Problemen Met Het Ubuntu-journaalbestandssysteem Oplossen
    Hur Man Felsöker Ubuntu Som Dokumenterar Problem Med Filsystem
    Ubuntu 저널링 파일 시스템 문제를 해결하는 방법
    Cómo Reparar Problemas Del Sistema De Archivos De Registro En Diario De Ubuntu
    Как устранить проблемы документирования файловой системы Ubuntu
    Jak To Rozwiązałoby Problemy Z Księgowaniem W Systemie Plików Ubuntu
    Como Solucionar Problemas Do Sistema De Arquivos De Registro Em Diário Do Ubuntu
    Comment Cela Résoudra Les Problèmes De Système De Fichiers De Journalisation Ubuntu

    Bookmark the permalink.